Carmenthin bei Verdauungsstörungen 42 St

Bei dyspeptischen Beschwerden, besonders mit leichten Krämpfen im Magen-Darm-Bereich, Blähungen, Völlegefühl.
Форма выпуска: Magensaftresistente Weichkapseln
Содержание: 42 St
Фармацевтический номер: 10327618
Производитель: Dr.Willmar Schwabe GmbH & Co.KG

18,29 € вместо 26,98 € UVP

Вкл. НДС" при необходимости включая стоимость доставки

в наличии в наличии

Подходящие товары:

Возможно, эти товары вас заинтересуют. Они подобраны на основании товаров, выбранных вами ранее.

Bromuc akut 600 mg Hustenlöser
-40 %1

Bromuc akut 600 mg Hustenlöser

Форма выпуска: Pulver zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen
Содержание: 10 St
Фармацевтический номер: 11353144
Производитель: Aristo Pharma GmbH

в наличии в наличии

10 St
5,75 €
3,45 €

Вкл. НДС" при необходимости включая стоимость доставки

Wichtige Hinweise (Pflichtangaben):

Carmenthin bei Verdauungsstörungen, magensaftresistente Weichkapsel.
Anwendungsgebiete: bei dyspeptischen Beschwerden, besonders mit leichten Krämpfen im Magen-Darm-Bereich, Blähungen, Völlegefühl.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Produkteigenschaften:

Was ist Carmenthin® bei Verdauungsstörungen und wofür wird es angewendet?
Carmenthin® bei Verdauungsstörungen ist ein pflanzliches Arzneimittel bei Verdauungsstörungen.
Carmenthin® bei Verdauungsstörungen wird angewendet bei dyspeptischen Beschwerden, besonders mit leichten Krämpfen im Magen-Darm-Bereich, Blähungen, Völlegefühl.

Wie ist Carmenthin® bei Verdauungsstörungen einzunehmen?
Nehmen Sie Carmenthin® bei Verdauungsstörungen immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.

Art der Anwendung:
Zum Einnehmen.

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
Erwachsene und Heranwachsende ab 12 Jahren nehmen 2-mal täglich 1 Kapsel.
Die Kapseln werden unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) und mindestens 30 Minuten vor der nächsten Mahlzeit, am besten morgens und mittags, eingenommen. Sie können die Kapseln auch ohne die spätere Einnahme einer Mahlzeit einnehmen. Die Kapseln müssen im Ganzen geschluckt werden, d. h. nicht beschädigt oder zerkaut, damit der Wirkstoff nicht vorzeitig freigesetzt wird. Eine vorzeitige Freisetzung des Wirkstoffes kann möglicherweise zu lokalen Reizungen im Mund und in der Speiseröhre führen.
Die Dauer der Anwendung ist im Allgemeinen zeitlich nicht begrenzt. Bei Beschwerden, die länger als 1 Woche andauern oder periodisch wiederkehren, wird eine Rücksprache mit dem Arzt empfohlen.
Für eine konkrete Dosierungsempfehlung bei eingeschränkter Nierenfunktion gibt es keine Daten.

Bitte sprechen Sie auch mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Carmenthin® bei Verdauungsstörungen zu stark oder zu schwach ist.

Wie ist Carmenthin® bei Verdauungsstörungen aufzubewahren?
Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren.
Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf dem Umkarton bzw. auf dem Behältnis (Durchdrückpackung) angegebenen Verfallsdatum nicht mehr verwenden.
Nicht über 30°C lagern!

Quelle: Angaben der Packungsbeilage
Stand: 03/2019
Зарегистрироваться Забыли пароль Отправить подтверждение по эл.почте
Список отложенных товаров
Товар добавлен в список пожеланий.
к списку отложенных товаров